Privatsphäre-Einstellungen

Um diese Website zu nutzen, verwenden wir Cookies und sammeln einige Daten. Um die EU-DSGVO einzuhalten, geben wir Ihnen die Wahl, ob Sie uns erlauben, bestimmte Cookies zu verwenden und einige Daten zu sammeln.

Essenzielle Daten

Die essenzielle Daten werden benötigt, um die Website auszuführen, die Sie technisch besuchen. Sie können sie nicht deaktivieren.

Krankenfahrdienst Nordweststadt GmbH

UNSERE LEISTUNGEN

Dank unserer Freundlichkeit, jahrelangen Erfahrung im Krankentransport und selbstverständlich im Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen können wir Ihnen eine angenehme Fahrt garantieren.

Arztfahrten
Krankenfahrten zum medizinisch zwingend notwendige Fahrten zu ambulanten Behandlungen zum Arzt, Zahnarzt, Psychotherapeut und Weiteren.

Um die Kosten für eine Krankenfahrt erstattet zu bekommen muss folgende Voraussetzung erfüllt sein. ☛ mehr erfahren

Serienbehandlung
Krankenfahrten die über eine längere andauernden Zeitraum wie z.B. zur Dialyse, onkol. Chemo- oder Strahlentherapie, Ergo- oder Physiotherapie, und Krankengymnastik

Um die Kosten für eine Krankenfahrt erstattet zu bekommen muss folgende Voraussetzung erfüllt sein.
☛ Mehr erfahren

Krankenhausfahrten
Sind Fahrten zum Krankenhaus für eine stationäre Behandlung, oder zu eine vor- oder nachstationäre Behandlung.

Diese Fahrten können generell ohne vorherige Genehmigung durch die Krankenkasse vom Krankenhaus oder Hausärzte verordnet werden.
mehr erfahren

Farten zur Rehakliniken
Sie werden entwieder von zu Hause oder aus dem Krankenhaus abgeholt und direkt in die Kurklinik gebracht.

Hinweis: Die Kosten für eine selbst organisierte An- und Abreise können bei manchen Krankenkassen nicht erstattet werden.
☛ Mehr erfahren

Privatfahrten
Fahrten ohne medizinischen Hintergrund zum Beispiel zu einer Familienfeier, zum Flughafen, zu Veranstaltungen oder Ausflügen.

☛ Jetzt Kosten Anfragen

DDZ-Fahrten
Die Stadt Frankfurt am Main gewährt Menschen mit außergewöhnlichen Gehbehinderungen einen Fahrdienst zur Verfügung, um am Leben in der Gesellschaft teilhaben zu können.

Sie sind berechtigt zur Teilnahme am Beförderungsdienst, wenn Sie Ihren Hauptwohnsitz in Frankfurt am Main haben und einen Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen "aG" (außergewöhnlich gehbehindert) besitzen.
☛ Mehr erfahren

Unsere Leistungen zur Beförderung können Personen erwerben, die durch eine Behinderung grundsätzlich in ihrer Mobilität eingeschränkt sind und denen die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel aufgrund der Art und Schwere ihrer Behinderung nicht möglich ist.

Jetzt eine Fahrt buchen